Frage zu CB Funk

  • Servus,

    Es gibt doch Rufzeichen vom DAKfCBNF.EV was sind das für Rufzeichen. Die wurden doch von der Post damals zur verfügung gestellt?

    Das gibt's schon lange nicht mehr. Hat's mal zu Zeiten gegeben, wo Packet Radio im CB-Funk Einzug gehalten hat.

    Waren damals DCBxxxxx, xxxxx war eine Zahlenkombination, z.B. DCB27035.

    Man musste da sogar einige DM an DAKfCBuNfeV überweisen.


    Gruß

    ff112

    ˆ\_/
    .O.o
    This is Einkaufswagen. Copy Einkaufswagen into your signature to help him on his way to world domination.

  • Mein Rufzeichen für DX


    13HN958


    13 = Germany

    HN = Hotel November D X Group

    958 = Mitgliedsnummer


    73 Digger

    64Digger295 / 13HN958


    Mobil: AE6110, DV 27S, DV 27lang, J-Pol Eigenbau

    KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau

    Hauskanal CB: 35FM

    Mobil CB: 1FM / 9AM

  • ich hab mein Rufzeichen selbst geschmiedet:

    13BSR01

    13 wie schon gesagt Deutschland

    BS Namenskürzel

    R Ortskürzel

    01 tja fiel mir nix anderes ein....


    Gruss Björn

    QRV auf dem Wümme-Radio FM30
    Denn der CB-Funk lebt!
    CB: 13BSR01
    10m, 2m, 70cm: DK7BS

  • Mit dem selbst zusammengebastelten Rufzeichen, das ist nicht so gedacht.

    Hinter einer CB Gruppe, Club oder Verein steckt eine Menge Logistik.

    Ich will keine Reklame machen, aber schau dir nur mal die Homepage meiner DX Gruppe an.


    73 Digger

    64Digger295 / 13HN958


    Mobil: AE6110, DV 27S, DV 27lang, J-Pol Eigenbau

    KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau

    Hauskanal CB: 35FM

    Mobil CB: 1FM / 9AM