Bosch KF 168

  • Hallo. Wif haben uns zwei Bosch Kf 168 gebraucht gekauft. Jetzt auf unsere Frequenz eingestellt. 1. Geht obne Probleme. 2 . Hat hat auf der Angemeldeten Frequenz nur Rauschen. Was kann man da machen. Diese werden als betriebsfunk benutzt.:]

  • hallo

    wiesst ihr wo die geräte vorher liefen?

    ggf ist ein abgleich nötig bei dem einen gerät

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • nein wissen wir nicht. Aber folgendes hab ich raus bekommen. Der Ein und Ausschalter am Gerät geht nur auf Dauerplus. Also Zündung an Gerät ein. Dadurch hält er keine Speicherung fest und rauscht. Mfg

  • das ist hier nicht möglich da der datensatz in ein prom geschrieben wird.

    wer hat das den programmiert oder habt ihr das über die front gemacht?

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • Moin zusammen,

    grundsätzlich ist es nach einem Frequenzwechsel notwendig, dass am Messplatz die entsprechenden Parameter , wie z.B. VCO, Sendeleistung, Ablage, Hub, Empfängerempfindlichkeit geprüft werde.

    Abweichungen müssen korrigiert werden.

    Da es sicherlich um ältere Geräte (Baujahr) handelt, sind solche Fehlerbilder, wie beschrieben, nicht unüblich. Viele SMD-Elko´s haben ihr Dielektrikum verloren und sind "taub" geworden.

    Die Geräte sind ein Fall für eine Funkwerkstatt.

    mit freundlichen Grüßen
    Tom
    köpi61


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
    Albert Einstein