Windows 10 ?

  • Habt Ihr schon ein Update auf Win10 gemacht?
    Wie sind eure Erfahrungen?


    Ich geh da noch was Ängstlich ran weil ich nicht weiss ob dann noch bestimme Programme laufen.


    Ist es möglich zum Test Win10 auf eine externe Festplatte zu Installieren zum testen und spielen?

  • hallo Nobert,
    also meine Erfahrung sind so das es auch bei wenig Arbeitsspeicher sehr schnell bootet im Durchschnitt liegen meine Bootzeiten zwischen 90 und 100 Sekunden nach dem Einschalten des Powerknopfes ist der Rechner voll betriebsbereites sind noch einige Kleinigkeiten die noch nicht so ganz sauber laufen aber im großen und Ganzen läuft es sehr gut.


    In der PC - Welt ist das an und für sich sehr gut beschrieben die Einrichtung eines virtuellen Betriebssystem also auch mit Windows 10 wie du es möchtest zum Ausprobieren.


    muß einmal nachsehen ob ich den Artikel noch habe wenn da Interesse besteht kannst mir ja eine Antwort schicken


    was sehr wichtig ist aktualesiere deine Treiber vorher das soll zwar bei der Installation von Windows automatisch gemacht werden aber bei älteren Gerätekarten klappt das nicht immer 100 % und dann kommt es zu Systemabstürzen


    die Installationsroutine ist sehr aufwendig aber ansonsten sehr gut durchdacht bei mir und bei meiner Frau sind alle Programme erhalten geblieben und laufen auch alle einwandfrei ohne Störungen.


    wichtig ist "Deinstalliere deinen Virenscanner während der Installation kommt es sonst zu Installationsabbrüchen das hatte ich bei beiden meiner Installationen Das System von Windows 10 bringt einen eigenen Virenscanner mit den Windows - Defender da gibt es im Augenblick bis zu 3 x Täglich Updates...


    so nobert das erst einmal zum Anfang


    beste Grüße Rene

  • Hallo Rene,


    vielen Dank für Deine Erklärung.
    Würde mich freuen wenn Du die Beschreibung von der Zeitschrift finden würdest.


    Ich habe damals Win 8 auf meinem Rechner gehabt und bin damit fast Wahnsinnig geworden und dann zurück auf Win7 gegangen. Deswegen wäre gut wenn man das vorher testen kann.


    Gruss Norbert

  • Auch ich nutze Win 10. Beim Upgrade von Windows raus, kam es immer bei 84% zu einem Fehler und ich bekam wieder Win 7. Bis ich Avast Antivirus deinstalliert habe, danach lief die Installation ohne Probleme durch. Es wurde fast alles übernommen an Programmen usw.
    Meine Bootzeit dauert geschätzt doppelt so lange wie bei Win 7. Ich werd wohl nochmal einen Cleaninstall machen müssen, damit die alten Reste von Win 7 weg sind.
    Angeblich soll man 30 Tage Zeit haben wieder zurück auf Windows 7 oder 8.


    Anfang August soll ja noch ein Servicepack 1 kommen, mal abwarten.


    Aber sonst läuft es wie es soll, die Fenster öffnen gefühlt etwas schneller und sogar mein alter Drucker und Flachbettscanner läuft.


    Da es doch einige Programmierprogramme gibt, die nur auf Win Xp noch liefen, nutze ich dafür VMWare Player.


    Cortana ist auch ne nette Spielerei

  • Ist wie ne Mischung aus Win 7 und Win 8. Mir gefällt es besser als Win 8.1. Mit Win 8.1 bin ich nie warm geworden, obwohl ich beruflich viel zutun habe. Mir gefällt trotz alledem Win 7 noch am Besten, zuhause bleib ich noch beim 7er und schau mir erstmal die Lage hier im Gschäft an.


    Leider haben wir viel Probleme beim Upgrade. Es scheitert oft, auch wenn man alle Regeln beherzt und Google auf und ab sucht nach der Problemstellung


    73, Michi