Betriebsfunk von Schwertransporte

  • Hi @ All!


    Ich hätte da wieder eine Frage. Ich hoffe ich geh euch damit nicht auf die Nerven!?


    Und zwar geht es diesmal um Schwertransporte. Die fahren bei uns fasst täglich an der Haustür vorbei (ich wohn an einer Bundesstraße). Die haben Betriebsfunk, das weiß ich - die rennen immer mit Handfunken rum und ja auch die Fahrzeuge sind mit langen Antennen ausgestattet.


    Während ich keine Probleme habe die Polizeiliche Begleitung (die haben immer Sonderkanäle im 4m Oberband (da wo es keinen UB-Kanal dazu gibt)) zu empfangen habe ich keine Idee welche der Schwertransport selbst nutzt. Das müssten doch eigentlich speziell definierte Frequenzen für dein Einsatz ohne feste Funkstelle sein oder?


    Was meint ihr? ;)


    Gruß, Michi

  • Hi,


    versuch mal die Wanderfrequenzen wie 147,59 und 148,33MHz. Die wurden
    in der Firma benutzt in der ein Freund von mir tätig war.

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • oder noch zwischen 151.01 - 151.170 oder halt auch bei 158 - 159


    erm ma kurze frage bei 170mhz gibts ja auch noch frq die irgendwie für betriebsfunk sind oder ähnlich

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • Danke euch beiden! Ahja... Wanderfrequenzen... Hab jetzt in meinem Buch (UKW Sprechfunk Handbuch) nachgeschlagen und auf Seite 44 noch welche im 70 cm gefunden:


    • 459.37 MHz
    • 467.15 MHz
    • 469.37 MHz


    Ich bin jetzt echt gespannt und freu mich auf den nächsten Schwertransport! Werd dann alle von euch & von mir genannten Frequenzen ausprobieren! :)


    Zitat

    Original von erzbischof
    erm ma kurze frage bei 170mhz gibts ja auch noch frq die irgendwie für betriebsfunk sind oder ähnlich


    Jo, also der Betriebsfunk geht nach meinem Buch bis 174 MHz. Jetzt so beim durchblättern bin ich da auf folgendes gestoßen:


    • Deutsche Bahn
    • Grundstückspersonenruffunk
    • Fernwirkfunkanlagen
    • Durchsagefunkanlagen
  • na ich mein net so weit oben ich glaube 170.140 oder so ist auch nochmal eine freq die irgendeine verwendung hat

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • Hallo


    Die nutzern fast nur PMR446 oder CB funk


    (bin selber mal beleiter von Sondertransporten gewesen !)


    Liebe Grüssse !




    ,.((haben)(