Drahtlose Datenübertragung mit schnellen Neutronen

  • Zitat

    Es gibt Konstellationen, bei denen eine Signalübertragung per Kabel oder mittels elektromagnetischer Wellen riskant bzw. unmöglich ist, während neutrale Partikel – Neutronen – keine Probleme haben. Beispielsweise Reaktorsicherheitsbehälter und metallische Schiffsstrukturen können so ohne riskante Durchbrüche überbrückt werden.


    Der Umgang mit Neutronen ist andererseits nicht trivial: Neutronenquellen sind gefährlich und Neutronen sind nicht so einfach zu detektieren. Wissenschaftler der britischen Lancaster University und des Jožef-Stefan-Instituts in Slowenien ist es dennoch gelungen, mit schnellen Neutronen Daten drahtlos zu übertragen und zu empfangen. Sie nehmen an, dass ihre Technologie für Nischenlösungen in integrierte Bausteine verbaut werden kann und dabei nur geringe Strahlenbelastungen auftreten. Einen ersten erfolgreichen Versuch haben sie in einem Fachaufsatz dokumentiert.


    DL2MCD

    Quelle: https://www.funkamateur.de/nac…-schnellen-neutronen.html