Suche MOTOTRBO userdata.sdf mit erweiterter Verschlüsselung

  • Hi Andreas,


    magst Du mal schreiben wie das geht ? Danke dir.


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Man nimmt CPS 2.0 und löscht die userdata.sdf.Dann wird CPS 2.0 gestartet und ein Funkgerät verwendet,wo die Seriennummer auf 1111111111 gesetzt ist.Jetzt auf "Lizenzen wiederherstellen" gehen,Gerät anmelden und wiederherstellen.

    Anschließend kann man es auch noch für die Seriennummer 2222222222 - 5555555555 oder einer anderen bekannten Seriennummer machen,dann hat man eine userdata.sdf mit vielen Features wie:

    Features für Seriennummer 1111111111:

    LA_BTPERMDISCOVERABLEMODE

    LA_BT_DATASERVICE

    LA_INDOORLOC

    EM_CAPACITY_PLUS_REP

    EM_CONNECT_PLUS_MANDOWN

    EM_CAP_MAX_COMPRE

    EM_ENH_PRIVACY

    EM_CAP_MAX_ADV

    EM_EXTNOISESUPPRESSOR_SUB

    NA_WIFI

    NA_TTS

    NA_CAPACITY_PLUS_REP

    NA_DMM_REP

    NA_ENHANCEDGPS_REP

    NA_DIGITALVOTING_REP

    NA_LCP

    AS_AESPRIVACY

    PSLTE_sim_unlock

    REDWALL_IntegrityMonitoring

    GLOBAL_OTAR


    Features für Seriennummer 2222222222:

    EM_RESPONSEINHIBIT

    EM_INDOORLOC

    NA_AESPRIVACY

    PSLTE_sim_unlock

    REDWALL_IntegrityMonitoring


    Features für Seriennummer 3333333333:

    PSLTE_sim_unlock

    AS_CAP_MAX_COMPRE

    AS_CONNECT_PLUS

    AS_INDOORLOC

    REDWALL_IntegrityMonitoring


    Features für Seriennummer 4444444444:

    NA_CAP_MAX_COMPRE

    NA_BTPERMDISCOVERABLEMODE

    NA_BT_DATASERVICE

    NA_MULTIBUTTONPTT

    NA_TTS

    NA_EXTNOISESUPPRESSOR

    NA_AUTHRADIODISABLE

    NA_TRANSMITINHIBIT

    NA_RXAUDIOLEVELING

    NA_MUTEMODE

    AS_WIRELINEVANDDL2_REP

    PSLTE_sim_unlock

    GLOBAL_SMA


    Features für Seriennummer 5555555555:

    NA_CAP_MAX_COMPRE


    Interessant sind hauptsächlich die Features,für die EM Region.

    Die userdata.sdf,kann auch für CPS 16 verwendet werden!

    CPS 16 ist interessant,weil man dort,mit einem Patch,auch nicht vorgesehene Features aktivieren kann.

    DM1400/DP1400 kann man dann z.B. ,mit 5 Ton Ruf oder erweiterter Verschlüssellung/AES programmieren.

  • Hallo Andreas,


    vielen Dank. Das werde ich mir heute Abend mal in Ruhe anschauen.


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Da geht noch viel mehr.

    Du kannst die userfile.sdf auch für CPS 16 benutzen und dann bei MOTOTRBO Light Geräten,wie z.b.DM/DP1400

    Features freigeben,die für diese Geräte nicht vorgesehen sind.

    Man braucht dafür nur eine gepatchte trbolight_validateavail.lmx:

    http://www.agh-technik.orgfree…ght_feature_add_patch.zip


    Für AES muß zusätzlich noch der Codeplug gelesen und modifiziert werden,ansonsten kann man AES nicht auf die Kanäle zuordnen.

    Mit dem Hopkins Tool (Open Source) kann man den Codeplug entschlüsseln und wieder verschlüsseln:

    http://agh-technik.orgfree.com…eplug_encrypt-decrypt.zip


    So muß der AES Teil im Codeplug aussehen damit es geht:

    <CP_AESSTATUS Applicable="Enabled" ListID="0">1</CP_AESSTATUS>

    <CP_EOB_TX_EN Applicable="NA" ListID="0">0</CP_EOB_TX_EN>

    <CP_MANDOWNPROFILEITEM TypeID="NONE" Applicable="NA" ListID="0">0</CP_MANDOWNPROFILEITEM>

    <CP_MANDOWNPROFILEITEMTYPE Applicable="NA" ListID="0">NONE</CP_MANDOWNPROFILEITEMTYPE>

    <CP_MANDOWNPROFILEITEMID Applicable="NA" ListID="0">0</CP_MANDOWNPROFILEITEMID>

    <CP_AESPRVCYIT TypeID="NONE" Applicable="Enabled" ListID="0">0</CP_AESPRVCYIT>

    <CP_AESPRVCYITTYPE Applicable="Enabled" ListID="0">NONE</CP_AESPRVCYITTYPE>

    <CP_AESPRVCYITID Applicable="Enabled" ListID="0">0</CP_AESPRVCYITID>


    Die Geräte müssen dafür aber die passende Firmware für CPS 16 haben und dürfen nicht mit CPS 2.0 programmiert worden sein!

    Im Flashzap Modus kann man jedes Gerät wieder auf diese Firmware,mit dem Depottool zurücksetzen.

    Wichtig ist aber,vorher die Tuning Daten zu sichern.Die müssen hinterher,wieder zurückgeladen werden!