Fragen zu CB-Funk

  • Hallo Leute.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
    Bin jetzt neu hier.
    Habe mir ein CB-Funkgerät gekauft von Albrecht (AE6690 mit Antenne ML130)!
    Wollte fragen ob ich da was beachten muss beim funken und wie ich es richtig einstelle?
    Hoffe ich bin da jetzt im richtigen Forum gelandet.


    Gruß Christian

  • Hallo Christian,


    herzlich Willkommen bei uns im Funkforum.


    Beachten musst Du nicht sehr viel ausser das Du niemanden störst.
    Ansonsten heisst es einfach das Gerät einschalten, einen Gesprächspartner
    auf den Kanälen suchen und sich in einer Sprechpause kurz z.B. mit einem
    "Guten Abend" reinmelden.


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Könnt ihr mir da ein paar tipps geben, wie gesagt ist komplettes neuland für mich.
    auf welchen kanälen gefunkt wird usw.


    mich würde da noch ne frage brennen, bekannter hatt ein kleines handfunkgerät mit 8kanal, funktioniert es mit diesen aufs CB zu funken?


    Gruss Christian

  • Mit 8 Kanäle, das kann ja dann nur ein PMR Funkgerät sein. Das passt nicht mit deiner Technik zusammen. Du funkst auf einer gaanz anderen Frequenz so um die 28 MHz und dein Kumpel so um die 446 MHz. Ist also weit weg.


    Eine Antenne muß auf die richtige Sendefrequenz eingestellt werden. Dazu braucht man ein Stehwellenmessgerät. Vielleicht hat jemand in deiner Nähe sowas.


    Ob bei dir inder Nähe überhaupt noch CB Funk betrieben wird kann ich nicht sagen. Es ist deutschlandweit sehr ruhig geworden. Selbst de Trucker sind seltener zu hören. Die funken wenn auf Kanal 9 AM oder 19 FM.