(Gerücht) 4m Amateurfunk in Deutschland

  • Moin,


    vorhin hatte ich bei uns im Schleswig-Holstein Rundspruch eine Meldung
    gehört die während des verlesens reingereicht wurde.



    Bis jetzt steht dort nur folgendes:


    4m kommt auch in DL


    Laut Meldung vom Funktelegramm in seiner Dezember-Ausgabe lies es sich wie folgt:
    Die Spatzen pfeifen es von den Dächern:


    Deutschland bekommt eine Zuweisung im 70 MHz-Bereich für den Amateurfunk! Insider berichten, dass dies bereits entschieden ist.


    Quelle: www.db0amk.de


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Hi, der 4m Bereich, der DL zugewiesen werden soll, ist:


    70,00 MHz - 70,50 MHz.


    der alte Bereich der BOS 4m wird dadurch berührt.


    gruß
    e.


  • Hi,


    du meintest doch sicherlich "wird dadurch nicht berührt." oder ? k99wink


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.


  • Moin Florian,
    klar, habe dummerweise dieses nicht vergessen. War wohl gestern schon ;,z22
    logischerweise wird der 4m BOS -Bereich nicht tangiert
    gruß
    eltown

    Einmal editiert, zuletzt von eltown ()

  • Hallo,


    SE550 mit diesem blöden Plastikbedienteil hab ich zwar nicht anzubieten, dafür aber Telecar 9 :-)


    Wenn Du es haben willst, PN an mich.


    vy 73,
    Thomas

    Langeweile ? Nix los ?
    Sende einfach eine SMS mit dem Kennwort "Überfall" an die 110 !
    Und wenig später stehen die grünweißen Partywagen vor deiner Tür :-)