"Äußerste Sorge" wegen Betriebsfunk im 70-cm-Amateurfunkband

  • Mit "äußerster Sorge" betrachtet die Arbeitsgemeinschaft Amateurfunkfernsehen (AGAF) die geplante Ansiedelung von Betriebsfunk im 70-cm-Amateurfunkband. Dies geht aus einer Stellungnahme der AGAF an die BNetzA zum Entwurf des neuen Frequenznutzungsplans hervor.


    Im Entwurf dieses Frequenznutzungsplans ist im ISM-Bereich des 70-cm-Amateurfunkbandes (433,0875 bis 434,7625 MHz) erstmals Datenübertragung zu Betriebsfunkzwecken vorgesehen. Die höchstzulässige Strahlungsleistung dieser Betriebsfunk-Anwendung ist im Entwurf mit 5 Watt (ERP) ausgewiesen. Sie würde damit erheblich höher liegen als die Leistung der bisher in diesem Bereich zugelassenen ISM- bzw. SRD-Funkanwendungen.


    Die AGAF weist in ihrer Stellungnahme darauf hin, dass schon die bisherigen ISM-Funkanwendungen im 70-cm-Amateurfunkband eine erhebliche Beeinträchtigung darstellen. Durch den zusätzlichen Betriebsfunk würde sich zusätzlich ein "Störpotenzial größeren Ausmaßes" ergeben. Dies würde sich auch auf digitale Betriebarten wie zum Beispiel das digitale Amateurfunkfernsehen (DATV) auswirken. Der Empfang solcher Aussendungen sei dann "praktisch unmöglich".


    Die AGAF beantragte deshalb bei der BNetzA, das "Vorhaben, Betriebsfunk im 70-cm-Amateurfunkband (...) zu genehmigen, völlig zurückzuziehen".


    - willi -
    http://www.willis-trecker.de/


    Anmerkung: Die Stellungnahme der AGAF kann (befristet bis zum 17. Dezember 2007) im Internet unter http://www.bundesnetzagentur.de/media/archive/11929.pdf eingesehen werden.



    © FM-FUNKMAGAZIN
    http://www.funkmagazin.de

  • ja besser wäre das wenn ich sehe wieviele sahen im afu bereich sowieso schon angesiedelt sind und es soll noch mehr werden nur der bereich der afu´s wird nicht grösser zum nachteil ist es ja auch noch das DAS ism band auch noch fast mittig im bereich ist


    stimmt mich bedenklich!!

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • Ich frage mich warum die nicht den alten C-Netz Bereich dafür nutzen.

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.