Modulation beim Radioddity x Baofeng RD-5R DMR zu Leise

  • Das HFG hat eine sehr Leise Modulation im DMR Modus. Auch beim nahen und Lauten Sprechen.


    Hab noch von dem Baofeng Uv5r ein Originales Mikrofon zum Testen dran gemacht und damit ist kaum was zu Verstehen.


    Jemand eine Idee woran das liegen könnte? In den Einstellungen und in der CPS finde ich nix

  • Hat das Ding eine CE Zulassung?

    Oder ist es eine C-hina E-xport Kennzeichnung.


    Siehe CE Kennzeichnung Fälschung im I-Net


    73 Hartmut

    64Digger295 / 13HN958


    Mobil: AE6110, DV 27S, DV 27lang, J-Pol Eigenbau

    KF: AE 5890EU, J-Pol Eigenbau

    Hauskanal CB: 35FM

    Mobil CB: 1FM / 9AM

  • Es ist schon ein Originaler Chinakracher. Habe mal was gesucht und getestet und bin auf diese Erklärung von DO1DSH gestoßen: https://www.do1dsh.de/2020/09/11/baofeng-radioddity-rd-5r/


    Habe von dem Radioddity GD-77 die Aktuellste Firmware "OpenGD77" in dem RD-5R geflasht, Einen "OpenGD77-Codeplug" und mit der OpenGD77 CPS Software geflasht und Programmiert.


    Was soll ich sagen... Super. Ganz Anderes Display mit S-Meter als Balkenanzeige VFO und man kann allerhand über das Gerät selbst einstellen. Auch die Modulation... es ist zwar nicht so der Brüller aber besser wie das Originale.


    image.jpg