Bosch FuG 8b-1mit MBG 228c-SPV lässt sich nicht einschalten

  • Moin Moin,


    ich habe hier ein Bosch FuG 8b-1 mit einem MBG228c-SPV Bedienteil auf dem Tisch liegen.

    Leider lässt sich das Gerät nicht bzw. nicht fehlerfrei einschalten. Steht der Schalter auf den

    Stellungen RS1, S/E oder FMS hat das Gerät eine Stromaufnahme von ca. 390mA bei einer

    Versorgungsspannung von 13,5V. Aus dem Lautsprecher hört man ein leises Rauschen. Es

    reagiert auf keine Tastenbetätigungen jeglicher Art und die Beleuchtung schaltet sich auch

    nicht ein. Auf der LCD Anzeige ist auch absolut nichts zu sehen. Ein FMS Codierstecker steckt

    im Bedienteil.


    Kann mir jemand von euch einen Tip geben wo man nach einem Fehler suchen könnte ?


    Schalterstellung -> Stromaufnahme bei 13,5V

    RS1 - 390mA

    F/RS1 - 0mA

    F - 0mA

    0 - 0mA

    S/E - 390mA

    FMS - 390ma


    Vielen Dank.


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Moin Flo,

    ich denke, Du hast ein altes Bosch FuG 8b-1, mit den einzelnen Platinen im Geräteblock.

    Wenn dem so ist, schau mal nach den Glimmerscheiben unter den 4 Transistoren der Stromversorgung. Diese wurden mit der Zeit porös und verursachten einen Kurzschluß.

    mit freundlichen Grüßen
    Tom
    köpi61


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
    Albert Einstein

  • Hi Tom,


    ich danke dir für deine Antwort.

    Bei dem FuG 8b-1 handelt es sich jedoch schon um die SMD Ausführung.

    Im FMS.de Forum hatte ich auch einen Tip bekommen bezüglich der Elkos die ich Austauschen sollte.

    Beste Grüße

    Flo


    PS: In drei Monaten ist es wieder soweit ;-)

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.