FME Ladegerät schwarz

  • Sachverhalt ^^ Schwarzes Ladegerät Memo und ein Lautsprecher.
    Am Ladegerät ist doch eigentlich eine Buchse zum Anschließen von einem Lautsprecher , aber hab den Deckel aufgemacht und drin sind keine Anschlüsse , kann ich den Lautsprecher auch auf die Platine Löten ?? und wenn ja hat jemand nen Schaltplan für die 5 Pole?

  • Swissphone MEMO ist schon etwas her aber so weit ich weiß brauchst du ein LG mit NF Ausgang. Eine Buchse Einlöten wird da wohl nicht reichen weil sicher einige Teile auf der Platine fehlen.
    An deiner stelle würde ich mir ein Ladegerät mit NF Ausgang auf EBay kaufen und gut.
    Wenn ich das noch richtig aufm Zettel hab, dann haben die Roten Ladegeräte ein NF Ausgang!

  • Hallo,


    kein Ladegerät der Memo/Joker Reihe hat einen LS-Anschluß.


    Die LG hatten nur für den Relaisausgang (Potentialfreier Kontakt) eine 5polige Buchse.


    Desweiteren kann man auch keinen LS an den Kontakten anschließen, da die NF Signale dort garnicht anliegen.

    Elektronik ist wie Gott. Die Wege des Herrn sind unergründlich.


    Gruß
    Hupo
    13RF222

  • Hi,


    Das ist aber nicht richtig.


    Es gibt das LGT yp: LG329 NF/RL


    Schnellladegerät mit NF-Verstärker und Relaissteuerung.
    Die Grundfunktionen sind wie LG329, aber mit zwei weiteren Zusatzfunktionen. Der
    NF-Verstärker verstärkt die anliegenden Signale über die DIN-Buchse auf einen
    externen Lautsprecher. Parallel zur Anruf-LED wird ein potentialfreier Relaiskontakt
    angesteuert, der für einige Sekunden geschlossen bleibt und danach automatisch
    wieder öffnet.


    Quelle http://www.swissphone.com/wp-c…12/AA329-LG329_Man_De.pdf