Major5 an GM350 anschließen?

  • Hallo Zusammen,


    wir haben bisher im Betrieb mit ein GM350 mit Tischmikrofon als Zentrale betieben.
    Jetzt haben wir von einem Kollegen ein Major 5 bekommen, das wir gerne auch an das GM350 anschließen würden, aber ausser dem Stromkabel ist kein weiteres Kabel am Major 5 dran.
    Die Belegung der 25-poligen Buchse habe ich im Internet gefunden und die Belegung des 16-poligen Anschlusses vom GM350 auch.
    Allerdings verstehe ich fast nur Bahnhof von diesem Fachchinesisch.


    Mir stellen sich folgende Fragen:
    - geht das überhaupt, oder brauche ich noch weitere Geräte?
    - was kostet das?
    - kann ich das alleine hinbekommen?
    - gibt es jemanden der Ahnung hat und mir helfen kann, ohne mich finanziell zu ruinieren?


    )j,help.;.


    Vielen Dank schonmal fürs Lesen und vorab für eventuelle Hilfe


    René

  • Hallo,


    das Major 5 mit extra Stromkabel dran ist dann die 2-Drahtausführung und so nicht für euer GM350 zu gebrauchen. Anschluss an das GM350 nur aufwendig mit Nachrüstung eines Übertragers und Pegelanpassung zu realisieren.


    Gruß,
    Klaus

  • Zitat

    Original von Blaulicht Klaus
    Hallo,


    das Major 5 mit extra Stromkabel dran ist dann die 2-Drahtausführung und so nicht für euer GM350 zu gebrauchen. Anschluss an das GM350 nur aufwendig mit Nachrüstung eines Übertragers und Pegelanpassung zu realisieren.


    Gruß,
    Klaus


    Hallo Klaus,


    vielen Dank für die Info.


    Schade, ich dachte über den 25-poligen Anschluss der M5 - lt. Beschreibung von Funktronic sind dort alle nötigen Pins - könnte ich, mit mehradrigem Kabel was zusammenlöten und dann an dem 16-poligen Anschluss am GM350 anschliessen.


    Gruß
    René

  • Moin zusammen,
    konnte man das Major5 nicht über die Programmierung auf Vieldrahtbetrieb umschalten?

    mit freundlichen Grüßen
    Tom
    köpi61


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
    Albert Einstein

  • hmmmmm ()weissnixUw/


    wenn das eine Hardwaresache ist, nützt es dann vielleicht ein anderes Funkgerät anzuschließen?


    Zur Auswahl hätt ich noch GM380, McMicro, Kenwood, oder ich besorg was aus der eBucht?


    Danke für Eure Hilfe ;,z37
    René