Alamierung im Digitalfunk

  • Hallo Kameraden Freunde an das Forum.


    Ich habe da mal eine Frage zum komenden Digitalfunk!


    Wie sieht das denn aus bei der Alamierung der Feuerwehr und Rettungsdienst?


    Wird dann weiter über POCSAG alamiert wie heute auch schon, oder dann über Tetra?


    Bei uns in der Feuerwehr ist jetz gerade umgestellt worden von der 5 Ton alamierung auf DME POCSAG!


    Kann mir einer die Frage beantworten?

    • Offizieller Beitrag

    Das steht noch nicht fest ob es eine alamierung über Tetra geben wird da
    eine komplette inhouseversorgung wohl nicht sichergestellt werden kann.


    Sobald die Planungen und Ausschreibungen durch sind wird man es wissen.


    Gruss Flo

    Gruss Flo 13RF112


    dx-logo2.gif

    Ich beantworte ab sofort keine Fragen mehr über PN/PM die ins Forum gehören.
    Anfragen und antworten gehören in das Forum. Somit haben alle etwas davon.
    Im übrigen sind alle Angaben ohne Gewähr und auf eigene Verantwortung.

  • Ja aber wenn man es mal so sieht ist es doch leichsinnig oder besser gesagt reines Geldverschwenden, jetzt ein POCSAG Netzt zu bauen umzustellen auf POCSAG, und in sagen wir mal 3-4 Jahren gibt es dann Tetra- alamierung und die DME- weden alle so zu sagen weg geschmissen!!??

    • Offizieller Beitrag

    Das steht ja anscheinend noch nicht fest.

    • Offizieller Beitrag

    Hi,


    das Problem sind wie immer die Kosten, denn es muss eine Inhouseversorgung
    gegeben sein bei TETRA. Und die werden wohl nicht in jedem kleinem Klecker-
    dorf Umsetzer aufstellen nur damit auch über TETRA alamiert werden kann.
    Hier hast Du einen Link wie es jetzt weitergehen soll:


    https://www.polizei.schleswig-…funk/bos-digitalfunk.html
    Ganz unten ist eine PDF Datei die den Sachstand auf Bundesebene beinhaltet.
    Ob da allerdings etwas über die Alamierung drin steht weiss ich nicht da ich
    es mir nicht durchgelesen habe.


    Gruss Flo