kenwood nx-3820

  • hier mal einen kleinen Bericht zum nx-3820 was dmr/nexedge und analog kann und p25 optional gegen cash sowie 1024ch.


    nach anfänglichen schwierigkeiten komme ich dem ziel näher.
    es sind viele einstellungen möglich die erstmal in der unübersichtlichen rss gefunden werden wollen.dazu lässt die rss den rechner langsam werden und das switschen zwischen den optionen zur geduldsprobe werden.


    mit dem gerät ist der empfang im mischbetrieb möglich allerdings beim senden muss man sich entscheiden dmr oder analog.


    die dmr relais brauch man nur einmal eingeben den die gruppen kann man sich über das menü aussuchen oder fest programmieren.


    nachrichten schreiben ist auch möglich allerdings kann man keine nachrichten abspeichern und aussuchen.


    diesmal ist es möglich alle digitalen rufarten zunutzen wie 5tga,fleet,2-ton und was da sonst noch gibt.dies ging vorher nicht da musste man sich entscheiden 5ton oder fleet somit geht nun auch der 1750hz für die relais.


    display ist gut lesbar.


    sonst hätten wir noch bt zum freisprechen und zum programmieren.


    über tastatur leistung gross klein einstellbar über tasten
    nf vom mikro über die rss programmierbar für jede zone kann ein eigenes profil angelegt werden und die lsp nf ebendfalls.


    der interne lsp ist klein aber auch im lauten zustand deutlich.


    ja leider muss man bei kennwood die lizenzen kaufen wenn man vom gerät mehr nutzen möchte wie 1000ch oder p25 und selbst das ist auf wenige geräte begrenzt.


    sonst ein super gerät.


    bin noch am programmieren codeplug anlegen dauert halt.

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • was mir aufgefallen ist wenn ich eine freq erstellt habe in einer zone wird er von den 512 abgezogen soweit ok doch wenn ixh diese freq nochmal brauche und genau diese nochmal in einer anderen zone brauche wird wird diese nochmal abgezogen.

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • Man kann verschiedene IDs anlegen ... schön und gut ich :angryfire vor wut
    IDs aussuchen kein Thema nur übernehmen bzw ins gerät schreiben tut er das nicht ()weissnixUw/

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • weitere Probleme
    Status versenden übers Relais kommt am anderen gerät an nur die Quittung wird nicht angenommen bei tk-880 sowie tk-8360 funktioniert es ohne Probleme.


    DMR channels werden nicht gehalten müssen immer wieder neu angewählt werden.


    Dieses Gerät macht nur Probleme.


    Zu empfehlen ist es nicht hinzu kommen die enorm hohen kosten der updates und Erweiterungen.


    Grosses Minus ist die Kundenhotline verweisen immer zum verkäufer obwohl ich selber alles zum Programmieren habe.
    Nehmen sich keiner Sache an.

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende

  • weitere Probleme und kenwood nimmt sich nichts an der kunde bleibt auf den Problemen sitzen.


    Seit dem Update von 1.20 auf 1.21 kann die Bandbreite nicht mehr ausgewählt werden,wenn 12,5 khz ausgewählt springt sie darauf auf 25khz schon mit anderen rechnern getestet.auch eine neu Installation brachte keine besserung


    desweiteren wurde mein Registration Key mehrfach verwendet was ich mir nicht erklären kann.


    aussage von kenwood grob übersetzt : "Pech gehabt" ! kein einlenken oder mitarbeit oder entgegen kommen.

    Sprüche der besten funker

    S-wert ermiteln : "...wie kann ich es machen ohne das es nachher ungefähr genau ist...?" Zitat ende