Beiträge von DG4HA

    Guten Abend Jürgen.
    Vielen vielen Dank für den Hinweis, genau das ist es gewesen. Mit PTT drücken geht der das Gerät auf mithören und Tonruf öffnet das Gerät und man kann hören.
    Freue mich sehr. ich hatte das immer in Decoder Definition vermutet.
    ich habe leider die Englische Version, du hast ja eine Deutsche ?
    Meine ist 6.3.00
    Nochmals danke.
    Gruß Axel

    Nabend Jürgen. Das was du beschrieben hast, daß kenne ich. Wurde verstanden.
    Was ich aber wissen möchte ist, welche Parameter in der Programmierung muss ich wo und wie verändern um das so hinzubekommen, wie beschrieben !
    Bekommt es ein Ruf, dann soll es aufgehen und auch bleiben. Gerät ist zu, dann möchte ich die Sprechtaste drücken können um wieder auf Empfang zu sein. Welche Parameter müssen verändert werden ??


    Gruß Axel

    Moin.
    Ich brauche mal einen Spezialisten. Ich programmiere die GM 900 mit Tonruf ZVEi. Alles funktioniert, nur das Gerät, geht nicht auf. Das heißt, der Ruf kommt an und wird quittiert, aber das Gerät bleibt zu. Erst wenn ich die Lautsprechertaste drücke, kann ich hören.
    Wenn ich jemanden mit 5 Ton rufe und der Ruf kommt an und wird quittiert, dann soll der Lautsprecher auch auf sein. Sonst würde der Gerufene mich ja nicht hören. Erst wenn er deh denn Lautsprecher manuell öffnet.
    Dafür müsste es doch auch eine Funktion in der Programmierung geben ?
    Desweiteren geht das Gerät nicht auf Empfang wenn ich die Sprechtaste drücke. Wenn es in Rufbereitschaft ist und ich will kurz reinhören, drücke ich die Sprechtaste und das Gerät ist auf, so war es früher immer bei Bosch.
    Weiss da jemand bescheid ??
    Vielen Dank.


    Axel

    Moin. Kann m ir jemand helfen ? Ich möchte nur die Frequenzen ändern. Ich habe die Original Software und das USB Kabel. Aber ich kann es nicht auslesen. Kommt immer was mit falscher Codeplug und Fehler 1027.
    Hat jemand Rat ?


    Gruß Axel

    Moin. Kann auch Tait 2000 sein. Vieleicht verhört. Aber ich will damit nicht basteln, wegen einer Programmierung.
    Aber danke für die Infos Jürgen.
    Gruß Axel

    Moin. Recht hast du !
    Mich rief nur jemand an, der hat sich mehrere Motorola gekauft und hat die mit dazu bekommen.Er möchte sie gerne nutzen.
    Ich mache da gar nichts mit.
    Gruß Axel

    Moin.
    Gibt es hier jemanden der Tait 2000/2 prgrammieren kann ?
    Ich habe jemanden, der zwei Stück auf die Maschinenringe haben will, ich arbeite mit den Dingern nicht.


    Wenn das jemand kann, dann bitte melden.


    Gruß Axel

    Nabend Flo.
    Mikrofon müßte ein dynamisches sein von Peiker, was man an die Sonnenblende klipsen kann.
    PIN 7 Masse
    PIN 3 PTT
    PIN 2 Mic.
    Mikro Eingang im der Zubehörbuchse ist eingeschaltet in der Software.


    Gruß Axel

    Moin Leute. Ich möchte an dem GM 340 gerne ein Freisprechmikro anschliessen. PTT und so ist kein Thema, aber ich bekomme keine Modulation. Ich habe auf dem Mikrofon Pin eine Spannung drauf.
    Was mache ich da.
    GM900, 950, 350 alles kein Thema, nur das will nicht !


    Gruß Axel

    Moin. Irgentwie habe ich Schwierigkeiten mit den Geräten.
    Beim Kunden eingebaut und nur negatives Feedback....man wird nicht verstanden, schlecht Modulation und so.
    Aber die eigentliche Frage ist " Was habe die Funktionen 4k, 5k zu bedeuten ?
    Ich habe in der Anleitung von einer Intermodulation gelesen, was soll das sein.
    Ich hatte ja in einer anderen Frage die Probleme mit dem pfeifenden Empfänger, jetzt habe ich auf Narrow umgestellt und alles ist gut ??


    Gruß Axel