Beiträge von RST

    Ich wollte euch mal berichten.


    DER TROTTEL SITZT IMMER VOR DEM COMPUTER , in dem Fall ich ()/unglaub(


    Ich habe mir einen uralten Computer zugelegt mit win98se , gut , nun ging mein USB Adapter nicht für den Tuner , CPS ging . Ich hab alle versionen durch , keine ging . y,aufg.,.

    OK also was tun , ich habe mit eine Ribless Box geholt , denke heist so , aber egal , ich schließ das ding an den Computer , CPS ging wieder aber der Tuner wieder nicht , hätte das ganze beinahe alles durchs Fenster geschmissen ,


    ()/unglaub(

    aber ich hab ein Motto "geht nicht gibts nicht"

    also nochmal alle Tuner Versionen geladen und getestet ,


    DANN HAB ICH DEN VERDAMMTEN USB ADAPTER ABGESTECKT ;,z5und es ging


    Hab es gestern bei nur einer Funke getestet und es geht . Was ein Witz

    Hallo an alle :-)

    bei der Versteigerung , wo auch meine GP340 und 330.... dabei waren , war auch ein Hytera 780U dabei .

    Die Motorola programmiere ich selber , da hat mich der ergeiz gepackt :-)

    Das Hytera war ohne Akku und Ladestation :-( jetzt hab ich 25 Euro investiert , nur um zu sehen das es geht.

    Eigentlich wollt ich es komplett verkaufen hab mich jetzt aber anders entschieden und will es behalten.

    Gibt es wen der , gegen gebühr , mir die Funke auf meine Frequenz Programmieren kann , am besten auch auf die 12,5 kanalabstand , und 2,5 Watt ?


    Danke


    Gruß Rudi

    Hi Sasha , hab mir die box gerade angeschaut , das sieht aus wie ein vga stecker ?

    Da kommt das kabel an die box , und dann ? die zweite seite kommt wohin das schautt ja nicht aus als ob es an den seitenport der Funke passt oder muss ich die zerlegen ( hab ich schon gemacht ) und da ist dann ein anschluss ? und wie läuft es dann ? Bräuchte ich ne extra software oder erkennt das cps und der tuner die Box ? Sorry wenn ich "blöd " frage :-)

    Ich hab mal elektromechaniker gelernt , aber als Fotograf bin ich schon länger aus dem ganzen raus :-)

    Danke euch allen ,

    erstmal :-)

    Hab es soweit verstanden , das einzige was mich jetzt noch daran hindert ist mein Computer , oder der USB anschluss , ich tippe auf den computer , er friert mir immer ein sobald ich die dinger in tuner Lesen will , nach ca 5-10 Versuchen mit runter und Hochfahren liest er aus , ich komm auf die Regler aber dann friert das ganze wieder ein , so macht das ganze keinen Spass , muss mir da noch was überlegen :-(

    Im CPS funktioniert alles.

    Wenn jemand von euch interesse an nem 340er vhf, in sehr guten Zustand (ohne Akku und Antenne) hat einfach melden. Alle meine sInd uhf , hab ich falsch gekauft.

    Danke für deine erklärung ,

    ne ich mache das nur für meine Funken , ich will einfach keine Probleme , egal welcher art ,

    ich hab 2,5 ERP drinstehen ,

    also dreh ich mal an einem Regler und schau was Passiert , ist eh lustig da mein Rechner immer wieder einfriert :-(


    "Ich habe bei Gebrauchtgeräten diese Regler alle in Mittelstellung gebracht und dann mit der Gesamtleistungseinstellung die erlaubte / zulässige Leistung eingestellt."


    Da gibt es noch einen Gesamtleistungsregler ??? /6((/willw


    LG Rudi

    Der Adapter ist angekommen , ich kann Messen , Danke für den Tipp


    Ich habe 10 Funken von mittlerweile 4 Auktionen , nur eins funkt mit den erlaubten 2,5 Watt , ist das Normal das die jeder auf Maximum laufen lässt ? Ich find das nicht ok aber ??


    Kann mit jemand das System in dem Motorola Tuner erklären ?

    7 Regler mit unterschiedlichen "Frequenzen" ???? Sind wir wieder bei Hochfrequenz Voodoo :-) ??

    grundsätzlich bin ich technisch begabt , dachte ich 😎 wenn ich vom goldenen Teil auf Masse silber gehe messe ich die 50 ohm, nach meiner Meinung also Kontakt , aber jetzt kommt mein totales Verständnis-Problem so ne Antenne hat ja nur die Schraube , also ich sag jetzt mal plus , aber wo kommt die Masse her ??? Ist ja kein Koaxkabel mit pin , nur eine Schraube . Hab ich die Siemens Lufthaken übersehen ? Oder ist bei Antennen das Plastik der Leiter bzw. ist das das Hochfrequenz Voodoo 🥳 . Ich hab auf alle Fälle grad den untersten Adapter geschrottet 😎 nach fest kommt ….. 🤢

    noch vergessen , ich denke eigentlich sicher das es an den adaptern liegen muss denn ich bekomme nur ein signal auf das messgerät wenn ichden antennen adapter rausdrehe und daran wackle , das kann es ja nicht sein :-)

    Du stellst fragen und das vor dem erstem Kaffee :-)

    Ich denke mal das die über 15 Jahre sein dürften :-)


    Aber malernst :-) ich hab es geschafft das die dinger ausgelesen werden , zwar friert mir der Rechner noch ab und an ein , aber es geht mahl grundsätzlich . Ich habe einen alten Win 7 Laptop zerlegt , die festplartte über nen anderen Rechner formatiert und dann XP draufgespielt , was ein Akt . Jetzt werden SIe erkannt.

    Nun aber das nächste Problem , um was zu verstellen muss ich ja wissen was haben die dinger den jetzt an Leistung ? Ich habe gestern auch meinen Wiederstand bekommen , das ding an das Messgerät und mit vielen adaptern an das Funkgerät. :-( und schon kann was nicht stimmen , das Messgerät zeigt ca 1,03-1,12 swr aber nur 0,05-1,.. watt .

    kann man die adapter falschrum montieren ? ich hab einen doppelten drin oder gibt es spezielle ? ich hab mit meinem nicht vorhandenem Halbwissen einfach welche gekauft die passen könnten .