4m und 2m Band - was ist das?

  • Okay diese Frage wird mit jetzt absolut outen - aber ich bin eben mehr als nur ein Neuling, ich kenne mich rein garnicht aus.


    Was ist der Unterschied zwischen 2m und 4m Band und kann man das am Scanner irgendwie einstellen? Auf was wird BOS gesendet und vorallem hat das was mit FM AM und WFM zu tun?

    Einmal editiert, zuletzt von Neufunker ()

  • Hi,
    zu jedem Tema:
    BOS - Funk
    Amateurfunk
    Bündelfunk usw
    gibt es in jeder Rubrik eine INFO.
    Lies Dir die durch, dann dürfte es wohl etwas klarer werden.
    FM = Frequenzmodulation (nahezu alle Funkdienste ausser Flugfunk und gewisse Funkdienste auf Kurzwelle)
    AM = Amplitudenmodulation ( ergibt sich aus dem vorhergeschriebenen)


    FMW = breitbandige Frequenzmodulation ( Rundfunk)
    Also, wenn du Funkdienste abhören willst, stelle deinen Scanner auf FM.
    Das 4m Band ist im Bereich 74.215 MHz - 77.475 MHz (Unterband) und 84.015 MHz und 87.255 MHz (Oberband)
    2m Band 167.560 MHz - 169.380 MHz (UB) und 172.160 MHz - 173.980 MHz. (OB)
    Um dir zu sagen auf welcher Frequenz eure Feuerwehr oder der RD arbeitet, müsstest du schon sagen, wo du wohnst.
    mfg eltown

    Einmal editiert, zuletzt von eltown ()