Bosch KF83/163

  • Hallo,


    ich erlaube mir mal hier auf einen anderen Beitrag dieses Forums zu verweisen:


    Umbau Bosch KF-163/KFE-165 als Amateurfunkgerät


    Ich kann zwar keine EEPROM's brennen, aber eine ein Kanal Lösung mit 10 Speicherplätzen.
    Wer sich selber eine Diodenmatrix löten will, dem hilft vielleicht das Programm zum berechnen der Matrix, ebenfalls in dem Beitrag.


    Gruß
    Manfred

    Einmal editiert, zuletzt von flieger089 ()

  • Hallo Ducki,
    kann mich da nur meinen Vorrednern anschließen,
    mal abgesehen, dass mit dem originalen PLL Baustein und einem "neuen" Proom max 5 Kanäle möglich sind! Es gibt aber keine neuen Prooms mehr. Der Aufwand mit ner selbstgebauten Matrix ist zu gross!
    Gruss Mario 112


    Suchst du eventuell andere Geräte, die deine Vorgaben erfüllen??

  • Also ich könnte noch Proms schießen. Hatte mit mal vor Urzeiten ein Prog.- Gerät gebaut. Habe allerdings auch keine leeren Proms mehr.