Neues Oszi .. aber welches ?

  • Hi,
    ich habe hier zum Radiobasteln ein altes HM203-5, bei dem nur noch ein Kanal funktionsfähig ist - bis dato war ich aber zufrieden damit.


    Trotzdem reifte in mir der Gedanke heran ein neues anzuschaffen, auch in der Hinsicht, dass das neue weniger Platz auf den Basteltisch braucht als das vorhandene.


    In der Bucht habe ich jetzt zwei verschiedene Geräte mit <300@100MHz Euro gefunden:
    Hantek DSO5102P
    UTD2102CEX


    Meine Frage:
    - Hat jemand ein solches Teil und ist zufrieden ?
    - doofe Frage: Stört es auf den Frequenzen ?
    - welchem sollte man den Vorzug geben ? (Ich bastle z.Z. primär im MW Bereich)
    - Alternativen ?
    - hat jemand Interesse am alten HM203-5 ? ;)


    Danke + MfG
    WolfgangS

  • Hallo Wolfgang ,


    das arbeiten ist mit so einem Teil schon sehr angenehm !
    Gerade für mich der nur gelegentlich das Ozi auspackt ist die direkte anzeige von
    Spannung und Frequenz sehr gut.


    Ich habe jetzt so ein Teil seit über 8 Jahren und bin sehr zufrieden.


    73 de Thomas