Funkforum.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Der Friedhof Galerie RSS Feed Zum Portal Zur Startseite

Funkforum.com » - Funktechnik - » - Pager, DME, FME - » Firmware im DE925 hochrüsten lassen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. Thread erledigt

Zum Ende der Seite springen Firmware im DE925 hochrüsten lassen?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DH6OAI DH6OAI ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-13.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.07.2005
Beiträge: 447
Vorname: Christian
Herkunft: von hier...

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.183.342
Nächster Level: 2.530.022

346.680 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Firmware im DE925 hochrüsten lassen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin zusammen!

Vielen Dank für das Lesen meines Beitrages!

Bin nun seit kurzem stolzer Besitzer eines DE925.
Er läuft mit der Fimware 3.24. Die aktuelle Version ist das, soweit ich weiß, nicht (müsste 3.7X sein)

Meine Frage: Lohnt sich das Hochrüsten überhaupt? Bislang läuft er stabil. Oder gab es Addons, die es wert sind, den DME einzuschicken?

Danke für Eure Antworten im voraus!

__________________
Herzliche 73 aus Sachsen-Anhalt. Winke Rückfragen? PN an mich!
05.04.2013 02:42 DH6OAI ist offline E-Mail an DH6OAI senden Beiträge von DH6OAI suchen Nehmen Sie DH6OAI in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DH6OAI in Ihre Kontaktliste ein
Imbi Imbi ist männlich
Doppel-As

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 126
Vorname: Imbi
Herkunft: Niedersachsen

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 530.473
Nächster Level: 555.345

24.872 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ich konnte keinen Unterschied feststellen, weshalb sich ein teures Update lohnt. Ich habe aber leider keine Revisionsliste aus denen die Änderungen hervorgehen.

Viele Grüße
Imbi
08.04.2013 06:44 Imbi ist offline E-Mail an Imbi senden Beiträge von Imbi suchen Nehmen Sie Imbi in Ihre Freundesliste auf
DH6OAI DH6OAI ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-13.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.07.2005
Beiträge: 447
Vorname: Christian
Herkunft: von hier...

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.183.342
Nächster Level: 2.530.022

346.680 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DH6OAI
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Imbi!

Ja, genau das vermisse ich bei der BOSS Reihe. Außer das, was in den Foren durchsickert, keine Infos über die Firmware.
Beim Patron stand es zumindest in der "Stände" Liste mit drin und man konnte das FW-Update selbst machen. Aber bei der BOSS Serie geht es nur über ein externes Flashgerät (Segger 5), die Möglichkeit des FW-Update via PG geht anscheinend nicht. So viel zum Thema Wartungsfreundlichkeit...

Dann bleibt er auf der Firmware und gut ist.

__________________
Herzliche 73 aus Sachsen-Anhalt. Winke Rückfragen? PN an mich!
08.04.2013 08:58 DH6OAI ist offline E-Mail an DH6OAI senden Beiträge von DH6OAI suchen Nehmen Sie DH6OAI in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DH6OAI in Ihre Kontaktliste ein
Imbi Imbi ist männlich
Doppel-As

[meine Galerie]


Dabei seit: 04.06.2007
Beiträge: 126
Vorname: Imbi
Herkunft: Niedersachsen

Level: 33 [?]
Erfahrungspunkte: 530.473
Nächster Level: 555.345

24.872 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich habe die 3.74 auf meinem DME und ausgeliefert wurde letztens die 3.78.

Zum Flashen benötigst du einen speziellen Adapter, den ich nachgebaut habe und liefern könnte.
Und halt eine spezielle Flashsoftware und die Firmware selber.
Das war früher wirklich einfacher, aber wenn man sich mit µControllern auskennt ist das nicht wirklich ein Hinderniss.

Gruß
Imbi
08.05.2013 07:19 Imbi ist offline E-Mail an Imbi senden Beiträge von Imbi suchen Nehmen Sie Imbi in Ihre Freundesliste auf
DH6OAI DH6OAI ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-13.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 30.07.2005
Beiträge: 447
Vorname: Christian
Herkunft: von hier...

Level: 41 [?]
Erfahrungspunkte: 2.183.342
Nächster Level: 2.530.022

346.680 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von DH6OAI
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin!

Also, von "Auskennen mit Controllern" bin ich weit entfernt. Augenzwinkern

Find ich aber super, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, den Flashadapter nachzubauen.

__________________
Herzliche 73 aus Sachsen-Anhalt. Winke Rückfragen? PN an mich!
08.05.2013 08:57 DH6OAI ist offline E-Mail an DH6OAI senden Beiträge von DH6OAI suchen Nehmen Sie DH6OAI in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie DH6OAI in Ihre Kontaktliste ein
Hupo Hupo ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-28.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 21.04.2007
Beiträge: 364
Vorname: Andreas
Herkunft: Niedersachsen

Level: 39 [?]
Erfahrungspunkte: 1.548.466
Nächster Level: 1.757.916

209.450 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Firmware im DE925 hochrüsten lassen? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

In der Firmware 3.78 ist folgendes geändert worden:

- die Ni-Cd-Akku Auswahl ist weg

- Akkus über 2.200 mAh können eingestellt werden für die Batterieanzeige (bis 2900)

- die Fehlerauswertung wurde verfeinert

- und noch so 2 kleine Änderungen für irgendwelche Einstellung bei OAP

__________________
Elektronik ist wie Gott. Die Wege des Herrn sind unergründlich.

Gruß
Hupo
13RF222
14.12.2013 21:25 Hupo ist offline E-Mail an Hupo senden Beiträge von Hupo suchen Nehmen Sie Hupo in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Funkforum.com » - Funktechnik - » - Pager, DME, FME - » Firmware im DE925 hochrüsten lassen?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH