Funkforum.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Galerie RSS Feed Zum Portal Zur Startseite

Funkforum.com » - News - » - Funk-News - » Amateurfunker aus Sörup hilft chinesischer Sonde bei Mondlandung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Amateurfunker aus Sörup hilft chinesischer Sonde bei Mondlandung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Blablub Blablub ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-142.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 05.01.2003
Beiträge: 3.098
Vorname: Norbert
Herkunft: NRW Rhein-Kreis-Neuss

Level: 53 [?]
Erfahrungspunkte: 18.156.515
Nächster Level: 19.059.430

902.915 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Amateurfunker aus Sörup hilft chinesischer Sonde bei Mondlandung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mitte letzter Woche landete erstmalig eine Forschungssonde auf der dunklen Seite des Mondes: die chinesische Raumsonde „Chang ´e-4“. Die spektakuläre Landung gelang auch Dank der Unterstützung eines ehrgeizigen Funkamateurs aus dem Dorf Sörup im Kreis Schleswig-Flensburg. Denn im Garten von Reinhard Kühn steht ein hoher Funkmast mit ausgeklügelter Technik, die technische Steuerungen an Bord der Sonde in über 400.000 Kilometer Entfernung möglich machen. Bezahlt wurde der Funkamateur für seine Mühen nicht. Er wollte mit seiner Anlage einfach nur ein Teil der chinesischen Mondmission sein.

Quelle & Video: https://www.sat1regional.de/amateurfunke...ei-mondlandung/
10.01.2019 20:09 Blablub ist offline E-Mail an Blablub senden Homepage von Blablub Beiträge von Blablub suchen Nehmen Sie Blablub in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Funkforum.com » - News - » - Funk-News - » Amateurfunker aus Sörup hilft chinesischer Sonde bei Mondlandung

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH