Funkforum.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Der Friedhof Galerie RSS Feed Zum Portal Zur Startseite

Funkforum.com » - Funktechnik - » - CB-Funk - » Albrecht AE 5890 EU » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als erledigt markiert. Thread erledigt

Zum Ende der Seite springen Albrecht AE 5890 EU
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
13RF544 13RF544 ist männlich


images/avatars/avatar-31.gif
[meine Galerie]


Dabei seit: 13.02.2018
Beiträge: 7
Vorname: Engelbert
Herkunft: 54411 Hermeskeil

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.320
Nächster Level: 1.454

134 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Albrecht AE 5890 EU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo! Hab das gleiche Gerät! Schraub das Mike auf, keine Angst wegen Garantie! Du wirst nur einen einzigen Poti sehen, den bis ca 3/4 aufdrehen! Bei mir hats super gefunzt! LG Karneval 9

__________________
Winke ; 13RF544, DRF544, 13HN544, CharlyBravo5
31.03.2018 00:46 13RF544 ist offline E-Mail an 13RF544 senden Beiträge von 13RF544 suchen Nehmen Sie 13RF544 in Ihre Freundesliste auf
Thordanson Thordanson ist männlich
Neueinsteiger

[meine Galerie]


Dabei seit: 24.03.2018
Beiträge: 2
Vorname: Manfred
Herkunft: Breckerfeld

Level: 7 [?]
Erfahrungspunkte: 299
Nächster Level: 443

144 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Albrecht AE 5890 EU Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hab das gleiche Gerät, Fachhändler hat den Hub eingestellt.

Habe auch mit einem V-Mike experimentiert; war aber leiser und verzerrter als das originalmike. Mit dem V-Mike wurde mir eine Coladosenmodulation bestätigt.

Wieder das Orig mike dran mike gain auf 10. des Weiteren habe ich im Orig Mikro den Poti ein wenig hochgereht. (ist nur ein Poti) und gute Rapports bekommen.
02.04.2018 18:05 Thordanson ist offline E-Mail an Thordanson senden Beiträge von Thordanson suchen Nehmen Sie Thordanson in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 2 [3] Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Funkforum.com » - Funktechnik - » - CB-Funk - » Albrecht AE 5890 EU

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH