Funkforum.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Der Friedhof Galerie RSS Feed Zum Portal Zur Startseite

Funkforum.com » - Funktechnik - » - Betriebsfunk - » MR1116 geschossen (ERROR 42) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen MR1116 geschossen (ERROR 42)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
tropenband tropenband ist männlich
Jungspund

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.12.2017
Beiträge: 14
Vorname: Tim
Herkunft: Saarland


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.120
Nächster Level: 1.454

334 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

MR1116 geschossen (ERROR 42) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin,

Habe gestern mit winparam mein MR-1116 S-C-A geschossen als ich versucht habe mit dem Programm die EEPROM Daten die ich aus einem MR1116 SD-R-A ausgelesen habe, auf das S-C-A zu speichern.

Seiten ist kein Werksreset mit winparam mehr möglich. Das Gerät lässt sich aber noch völlig unproblematisch auslesen.

Im Normalbetrieb geht es nach einer oder 2 Sekunden auf ERROR 42. Es empfängt jedoch noch normal. Auch ausschalten Lässt es sich noch gewöhnlich. Mehr aber nicht.

Habe ich jetzt einen Bosch Briefbeschwerer oder lässt es sich wieder beleben? Auch das einspielen anderer Firmware mit verschiedenen Versionen von winipp bringt rein gar nix...

__________________
vy 73 de Tim, DL2DMC
04.02.2018 20:10 tropenband ist offline E-Mail an tropenband senden Beiträge von tropenband suchen Nehmen Sie tropenband in Ihre Freundesliste auf
tropenband tropenband ist männlich
Jungspund

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.12.2017
Beiträge: 14
Vorname: Tim
Herkunft: Saarland


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.120
Nächster Level: 1.454

334 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tropenband
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nur der Vollständigkeit halber:

Ich konnte das Gerät wieder flott machen nachdem ich den EEPROM von einem anderen Gerät ausgelesen und auf den EEPROM des fehlerhaften Gerätes kopiert habe.

__________________
vy 73 de Tim, DL2DMC
17.02.2018 19:49 tropenband ist offline E-Mail an tropenband senden Beiträge von tropenband suchen Nehmen Sie tropenband in Ihre Freundesliste auf
onkeltom onkeltom ist männlich
Routinier

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.01.2006
Beiträge: 422
Herkunft: NRW

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,67

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.860.414
Nächster Level: 2.111.327

250.913 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Na dann:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!

Ich finds klasse, das du ein Ergebnis erreicht hast und das auch kundtust. Aus vielen Foren weiss ich, dass das die wenigsten machen.

73,

Thomas

__________________
Langeweile ? Nix los ?
Sende einfach eine SMS mit dem Kennwort "Überfall" an die 110 !
Und wenig später stehen die grünweißen Partywagen vor deiner Tür :-)

17.02.2018 19:59 onkeltom ist offline E-Mail an onkeltom senden Beiträge von onkeltom suchen Nehmen Sie onkeltom in Ihre Freundesliste auf
tropenband tropenband ist männlich
Jungspund

[meine Galerie]


Dabei seit: 02.12.2017
Beiträge: 14
Vorname: Tim
Herkunft: Saarland


Mitglied bewerten

Level: 10 [?]
Erfahrungspunkte: 1.120
Nächster Level: 1.454

334 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von tropenband
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke, danke.
Hätte nicht gedacht dass das kleine Programmiertool aus China das ich vor ein paar Tagen bekommen habe, diesen extrem hartnäckigen Fehler beseitigen konnte. Dazu musste ich den kleinen Chip nicht einmal auslöten, lesen und schreiben ging direkt auf der platine.

Ich muss den Eeprom vor kurzem wirklich ziemlich übel abgeschossen haben beim programmieren. Hätte ich nicht ein zweites, baugleiches Gerät hier gehabt, hätte ich keinen Quell-Eeprom zum auslesen gehabt.

Ich habe mir jetzt eine Sicherungskopie des ausgelesen, EEPROM angelegt, so dass ich noch mal drauf zurück greifen kann wenn mal wieder etwas spinnt und kein Zweitgerät verfügbar ist.


Aber so lernt man etwas über das Gerät. Hätte es schon fast ausgeschlachtet.

__________________
vy 73 de Tim, DL2DMC
17.02.2018 20:20 tropenband ist offline E-Mail an tropenband senden Beiträge von tropenband suchen Nehmen Sie tropenband in Ihre Freundesliste auf
onkeltom onkeltom ist männlich
Routinier

[meine Galerie]


Dabei seit: 26.01.2006
Beiträge: 422
Herkunft: NRW

Bewertung: 
3 Bewertung(en) - Durchschnitt: 6,67

Level: 40 [?]
Erfahrungspunkte: 1.860.414
Nächster Level: 2.111.327

250.913 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ganz ehrlich:

ICH mag diese Plastikdosen nicht. Habe mich auch mit diesen blöden Kisten oft genug rumgeärgert: Scheppernde RxNF, Dauer Rauschender NF Verstärker, Gumitasten oft nicht zuverlässig schaltend, ProgSoft ziemlich undurchsichtig und dann noch der Kunststoffdeckel....
Die Geräteserien, die Bosch vor dieser produziert hat, das war noch Qualität. Aber beim MR11 hatte Motorola schon die Finger im Spiel....von da an gings bergab.

73,
Thomas

__________________
Langeweile ? Nix los ?
Sende einfach eine SMS mit dem Kennwort "Überfall" an die 110 !
Und wenig später stehen die grünweißen Partywagen vor deiner Tür :-)

18.02.2018 19:19 onkeltom ist offline E-Mail an onkeltom senden Beiträge von onkeltom suchen Nehmen Sie onkeltom in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Funkforum.com » - Funktechnik - » - Betriebsfunk - » MR1116 geschossen (ERROR 42)

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH