Funkforum.com
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Board-Chat Der Friedhof Galerie RSS Feed Zum Portal Zur Startseite

Funkforum.com » - Funktechnik - » - Betriebsfunk - » Motorola GP-360 Konfigurationsbytes » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Dieses Thema wurde als unerledigt markiert. Thread unerledigt

Zum Ende der Seite springen Motorola GP-360 Konfigurationsbytes
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
dk9cl dk9cl ist männlich
Neueinsteiger

[meine Galerie]


Dabei seit: 21.12.2010
Beiträge: 2
Vorname: Günter
Herkunft: Waldmünchen


Mitglied bewerten

Level: 14 [?]
Erfahrungspunkte: 4.987
Nächster Level: 5.517

530 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Motorola GP-360 Konfigurationsbytes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann nirgends eine Liste finden, der ich die Bedeutung der Bits in den vier Konfigurationsbytes beim GP-360 entnehmen könnte. Gibt es dazu irgendwo eine Beschreibung bzw. ein Handbuch?
09.10.2017 00:51 dk9cl ist offline E-Mail an dk9cl senden Beiträge von dk9cl suchen Nehmen Sie dk9cl in Ihre Freundesliste auf
DG7GJ
König

[meine Galerie]


Dabei seit: 18.02.2008
Beiträge: 907
Vorname: Jürgen
Herkunft: Dortmund

Bewertung: 
13 Bewertung(en) - Durchschnitt: 7,85

Level: 43 [?]
Erfahrungspunkte: 3.202.915
Nächster Level: 3.609.430

406.515 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

RE: Motorola GP-360 Konfigurationsbytes Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!

Zitat:
Original von dk9cl
Ich kann nirgends eine Liste finden, der ich die Bedeutung der Bits in den vier Konfigurationsbytes beim GP-360 entnehmen könnte. Gibt es dazu irgendwo eine Beschreibung bzw. ein Handbuch?


Ähm...nicht wirklich.
Habe es mal vor Jahren versucht zusammen zu tragen, allerdings war das auf halben Weg schon derart widersprüchlich das ich das Vorhaben aufgegeben habe.

Grund:
Die Aufschlüsselung in der Onlinehilfe der CPS ist sehr unvollständig und treffen nur zu den dort genannten Firmwareständen zu.
Welche Konfigurationsbits welche Funktion haben, steht ausschließlich in den Readme Dateien die bei den offiziellen Flashtools bei sind.
Alles was dort steht bezieht sich aber nur auf die eine Firmware zu der diese Readme gehört.

Im Endeffekt hat da jede der zig Firmwareversionen komplett eigene Funktionen auf die Bits gelegt. Es gibt da glaube ich 2 oder 3 Bits die global gleich sind, der ganze Rest ist von Firmware zu Firmware unterschiedlich.

Im Klartext:
will man die Konfigurationsbytes überprüfen hat man zuerst in der Onlinehilfe zu suchen ob es dort nennungen gibt welche die Firmware betreffen die das Gerät gerade hat.
Anschließend sucht man zu seiner Firmwareversion das passende Upgradetool und guckt dort in die readme.

Man sollte es tunlichst unterlassen da irgendwelche Werte ein zu stellen die für die tatsächliche Firmware nicht definiert sind.

Grüße aus Dortmund

Jürgen Hüser

__________________
www.funktechnik-hueser.de
info@funktechnik-hueser.de
10.10.2017 19:26 DG7GJ ist offline E-Mail an DG7GJ senden Homepage von DG7GJ Beiträge von DG7GJ suchen Nehmen Sie DG7GJ in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Funkforum.com » - Funktechnik - » - Betriebsfunk - » Motorola GP-360 Konfigurationsbytes

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH